Neuigkeiten

15.08.2020, 19:47 Uhr
Uwe Feiler im Wahlkreis 58 nominiert
Mit einem eindeutigen Ergebnis von 90,32% wurde Uwe Feiler MdB am vergangenen Samstag von den Mitgliedern der CDU Oberhavel und der CDU Havelland als Direktkandidat für die kommende Bundestagswahl für Oberhavel und das östliche Havelland nominiert. Die Wahlkreismitgliederversammlung fand unter den gegebenen Hygienevorschriften auf dem Spargelhof Kremmen unter freiem Himmel statt. 
Auch der Brandenburgische Minister für Inneres und Kommunales und CDU Landesvorsitzender Michael Stübgen war zu Gast. Er lobte Uwe Feilers bisherige Arbeit, sowohl im Wahlkreis als auch als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

"Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern für das erneute Vertrauen. Wir haben noch viel vor und ich möchte mich auch weiterhin in Berlin für unsere Heimat einsetzen. Ich glaube fest daran, dass wir zusammen das Direktmandat ein zweites Mal verteidigen können und freue mich auf den gemeinsamen Wahlkampf."

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon